Wir verstehen »Marketing« als eine Brückenfunktion zu allen anderen Bereichen der Leistungserstellung bzw. Wertschöpfung im Sinne der Definitionen von E. Gutenberg und M. Porter: von F&E, Beschaffung, Produktion bis zur Verwaltung. Wir beraten Sie komplementär, also im Zusammenspiel von Prozeß- und Fachberatung. Wir sind als Berater Diagnostiker und Mentor zugleich.

Ein Unternehmen ist ein dauerhafter Lernprozeß, lehrt uns die klassische Systemtheorie u. a. nach E. Schein. »Organisationsentwicklung« beginnt für uns deshalb bei der Auswahl der Führungskräfte und ihrer Einführung in Kultur, Politik und Prozesse des Unternehmens. Konflikte und Krisen mit Mitarbeitern sollten immer sofort gelöst werden. Das gilt bis hin zum betriebsbedingten „Outplacement”.

P. Watzlawick & F. Schulz v. Thun haben uns gelehrt: „man kann nicht nicht kommunizieren”. Das gilt auch für Unternehmen. Bei denen wir drei Grundmotive für »Public Relations« unterscheiden: die Präsentation von Produkt / Dienstleistung, Krisen-PR und „Employer Branding”. Für uns ist darum selbstverständlich, unsere Beratung immer mit interner und ggf. auch externer PR zu begleiten.

Marketingberatung

Marketingberatung

Vom Gründer bis zum Erben

Personalberatung

Personalberatung

Für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

Public Relations

Public Relations

Durch Dick und Dünn